Produkttest Braun Series 7 799cc-7

Der Braun Series 7 799cc-7

Heute über den Braun Series 7 799cc-7 den ich für Euch getestet habe. Der Style von Braun gefiel mir sehr gut, und auch die Verarbeitung des Rasierers lässt keine weiteren Wünsche offen.

Braun Series 7 799cc-7 Produkttest

Braun Series 7 799cc-7 Produkttest

Lieferumfang Braun Series 7 799cc-7:

  • Lade und Reinigungsstation für den Braun Series 7 799cc-7
  • Clean&Renew CCR Reinigungskartusche
  • Netzkabel mit Stecker zum Anschluss an die Reinigungsstation oder direkt am Rasierer
  • Sehr tolles Leder Reiseetui, was ich sehr toll und praktisch finde.
  • Reinigungsbürste
  • Bedienungsanleitung

Je Nach Hauttyp kann man durch die + oder – Taste den Rasiertyp und Stärke einstellen. Hierbei kann man zwischen 5 Rasiermodis wählen. Von Sensitiv bis Intensiv. Da ich sowieso schnell über Hautrötungen verfüge war der Rasierer der optimale Test. Bisher habe ich nur Rasierer benutzt mit Schaum oder einen Phillips Rasierer mit Emulgel.

Er besitzt ebenfalls einen Präzisions- Trimmer, um Konturen schnell und leicht nachbessern zu können. Er eignet sich nur bedingt zu einer Komplettrasur, wenn ein 3-Tages-Bart gewünscht wird. Aber zum Konturen nachziehen ist er einwandfrei. Das Gerät selbst zeigt auch an, wie der Ladezustand des Akkus ist und wann der Rasierer gereinigt werden soll (Verschmutzungsgrad).

Ich persönlich habe bei der Rasur die Stufe sensitiv gewählt. Das Rasur Ergebnis hat mich überzeugt. Es fühlt sich die Haut danach wirklich sehr glatt an. Man spürt erst nach zwei Tagen wieder kleine Härchen. Der Rasierer erfasst Haare schon ab 0,05mm Länge, dies wurde so in der Werbung von Braun bekannt gegeben. Wenn der Bart schon länger gewachsen ist (ca. 1 Woche) zeigt der Rasierer aber auch kleine Schwächen. So ziept es dann ab und an während der Rasur. Aber im Großen und Ganzen ein sehr gutes Rasur Ergebnis.

Unter der Dusche konnte ich keinerlei Schwächen feststellen. Da viele sich darüber beschwerten, dass man unter der Dusche Probleme bekommt, mit dem Rasierer konnte ich nicht feststellen, diese gaben aber auch bekannt, dass dies nur bei längeren Barthaaren der Fall ist. Meine Frau bevorzugt ein glattes Gesicht, so konnte ich den Braun Series 7 799cc-7 nicht mit richtigen Bartwuchs testen.

Die Reinigungsstation startet automatisch den Ladevorgang, sobald der Rasierer in die Station gestellt wird und ermittelt selbstständig wie Stark der  Rasierer verschmutzt ist. Auf Knopfdruck kann man dann sofort die vorgeschlagene Komplettreinigung durchführen, oder eine Schnellreinigung starten. Memory-Effekt gibt es nicht, das der Rasierer mit einen Lithium-Ionen Akku ausgestattet ist. Die Geräusche der Reinigung sind vergleichbar mit denen des eingeschalteten Rasierers. Die Reinigungsstation schaltet sich selbstständig nach 10 Minuten ab, wenn der Ladevorgang und Reinigung abgeschlossen ist. So kann die Station immer angesteckt bleiben, ohne unnötigen Strom zu verbrauchen.

Die Akkulaufzeit ist sehr gut eine Komplettladung bei dem Braun Series 7 799cc-7 dauert ca. 1 Stunde. Eine Rasur jedoch  ist schon nach nur fünf Minuten Laden möglich.

Ich habe wirklich sehr empfindliche Haut jedoch waren die Hautirritationen bei diesem Rasierer nicht zu spüren.

Fotocredit: Braun

Author: Produkttester

Share This Post On

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.